Sie sind hier:

Bauberichte
2018
2018-2
2018-3
2018-4
2018-5
2018-6

Baubericht 2018-2

DSC09826

In Filisur wurde nun der Schirmständer versetzt, damit der Bediener in Filisur bei Regen trocken bleibt und der Bahnhofsvorplatz demnächst gestaltet werden kann.

 

DSC09827

Unsere Schaltschränke haben jetzt auch Licht, damit man etwas sieht, wenn bei Nachtfahrten mal etwas ausfällt.

 

DSC09830

Dominik und Christopher haben eine alte Eisenbahnschwelle aus dem angrenzenden Bach geborgen.

 

DSC09831

Im Keller besteht seit ein paar Jahren die Möglichkeit, vier komplette Züge abzustellen. Da der Raum durch feucht ist, ist das Holz teilweise vergammelt. Dieses wird jetzt repariert.

 

DSC09829

Die Abstellgleise sind fertig eingebaut und neue Prellböcke sichern das Gleisende.

 

DSC09833

Und auch in Filisur sind die Abstellgleise fertig.

 

DSC09935

In Reichenau sind die Beetkanten gesetzt, der Gleisunterbau und der Vorplatz angelegt.

 

DSC09936

Ein neuer Hochbahnsteig in PVC Bauweise wird erstellt und getestet.

 

DSC09939

Jetzt gilt es die Strasse zu verlegen und einen Bahnübergang zu erstellen.

 

DSC09943

Jetzt mal wieder etwas Technik: Der Massoth Funkempfänger ist nun endlich “Zimo” tauglich und konnte erfolgreich in Betrieb genommen werden.